Gemüsesuppe mit Baguette

Zubereitung:

Zwiebel zerkleinern und mit etwas Olivenöl in einem mittleren Topf etwas anschmoren. Gemüsebund säubern und alles, bis auf die Petersilie kleinschneiden, in den Topf geben und mit der Zwiebel vermengen. Nach 1 Minute mit 1 Liter Wasser ablöschen. Danach nicht länger als 10 Min. kochen lassen, das Gemüse hat dann noch etwas Biss und die Vitamine sind nicht alle zerkocht. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt ein frisches Baguette- Brötchen.

Zubehör für 2 Personen:

1 Gemüsebund vom Aldi
1 mtl. Zwiebel
2 El Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer zum würzen
1 Baguette-Brötchen