Ratatouille

Zubereitung:

Aubergine waschen und in mundgerechte Stücke schneiden mit Salz würzen und 10 Min. ziehen lassen, dann trockentupfen. Das gesamte Gemüse waschen, säubern, entkernen, Stiehlansätze entfernen und in Stücke schneiden. Knoblauch besser zerdrücken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Zucchini darin anbraten, dann Paprika und zuletzt Aubergine hinzufügen. Alles noch 5 Min. weiterschmoren. Das Tomatenmark zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten mit Kräutern und Zucker hinzufügen und bei mitlerer Hitze noch 20 Min. köcheln lassen. Das Gemüse sollte noch etwas Biss haben. Zum Servieren noch einmal kräftig abschmecken. Dazu passt ein Baguette-Brötchen.

Rez.: Ernährungs-Docs

Zubehör für 2 Personen:

1 kl. Aubergine
1 kl. Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 gr. Zucchini
je 1 ge,rt Paprikaschote
450 g Tomaten
1 El Olivenöl
50 g Tomatenmark
2 Tl gem Kräuter(Bas,Sal,Thy)
1/2 Tl Zucker